Zigzag Oversize veneer
Zigzag Oversize veneer
  • Sonderpreis!
Zigzag Oversize veneer
Zigzag Oversize veneer
Longboard Zickzack-Oversize-Furnier

Longboard Zickzack-Oversize-Furnier

65,00 €
Bruttopreis

Für besonders lange Dancing-, Snow-, Surf-, Ski- und Powder-Boards. 

If you want to save you customization, you have to be a registrered user

Login

Beschreibung

Longboard Zickzack-Oversize-Furnier

Für besonders lange Dancing-, Snow-, Surf-, Ski- und Powder-Boards.

Der angegebene Preis beinhaltet ausreichend Furnier für 7 extra lange Blätter.


Sie können ein Board mit folgenden Maßen bauen:

  • 175 cm Länge und 30,5 cm Breite.


Die Zickzack-Kanten passen wie ein Puzzle zusammen. Die Narbe ist genau so stark, wenn nicht sogar stärker als das restliche Holz des Blattes.

Dieser Furniertechnik wurde entwickelt, um der Nachfrage nach Oversize-Furnier entgegenzukommen.


Lieferumfang:

  • 5 Langfaserfurnier-Blätter 175 cm x 30,5 cm x 1,58 mm: 2 Deck- und 3 Kern-Gradierungen.

Für diese 5 Blätter erhalten Sie 10 Stücke:

  • 5 Stücke à 116 cm x 30,5 cm x 1,58 mm
  • 5 Stücke à 59 cm x 30,5 cm x 1,58 mm)

  • 2 Querfaserfurnier-Blätter Kern-Gradierung 175 cm x 40 cm x 1,58 mm - nicht auf dem Foto abgebildet.

Für diese 2 Querfaserfurnier-Blätter erhalten Sie 4 Stücke:

  • 2 Stücke à 116 cm x 30,5 cm x 1,58 mm
  • 2 Stücke à 59 cm x 30,5 cm x 1,58 Furnier-Tape - nicht abgebildet

Leim (geschätzt) pro Board: mindestens 27 oz


Gebrauchsanweisung:

  • Fügen Sie die langen und kurzen Blätter an den Zickzack-Kanten zusammen und kleben Sie sie mit dem beigelegten Furnier-Tape zusammen.
  • Stapen Sie die Zickzack-Kanten innerhalb des Boards.
  • Schneiden Sie die Blätter und kleben Sie sie so wieder zusammen, sodass jede Verbindung etwa 3-4 Inches von der nächsten entfernt ist.


Empfohlene Thin Air Press Vakuumbeutel Größe: 40 x 80"


Pflege:

Bei Feuchtigkeit dehnt sich das Furnier aus und zieht sich zusammen. Lagern Sie Ihr Furnier auf ebener Fläche fernab von Wärmequellen.

Halten Sie alle Furnierblätter zusammen, damit sich alle Furnierschichten in der entsprechenden Umgebung gleich verhalten. (Lagern Sie beispielsweise verschiedene Blätter nicht in mehreren Räumen. So kann das Zickzack nicht zusammenpassen) Wenn Ihr Arbeitsbereich sehr trocken ist, sollten Sie Ihr unbenutztes Furnier in Plastik aufbewahren (ein Müllsack reicht), bis es an der Reihe ist.

Solange die Furnierblätter noch nicht laminiert sind, neigen sie zu Rissen, insbesondere die Querfaserfurniere. Also ist Vorsicht angesagt! Wenn die Blätter dennoch entzwei brechen, können sie mit einem Tropfen Leim und Klebeband wieder repariert werden.


FAQs:

Was, wenn meine Zickzack-Kanten nicht zusammenpassen?

Nehmen Sie das schmalere der beiden Stücke und sprühen Sie etwas Wasser auf beide Seiten des Zickzacks. So kann es sich ausdehnen und passt wieder zur breiteren Seite.

Was, wenn eines meiner Zickzack-Teile der Länge nach bricht?

Fahren Sie einfach fort, als wäre es nicht gebrochen. Der wasserbasierte Kleber verbindet sich mit dem Holz und verschließt den Riss beim Laminieren.

Was ist der Unterschied zwischen Deck-, Kern- und Querfaserfurnieren?

Deckfurniere werden als die sichtbaren Schichten für die Ober- und Unterseite Ihres Boards verwendet. Kernfurniere sind die Innenschichten und haben kleine Mängel wie kleine Knoten oder Löcher, Risse, Saftlinien oder andere Farbvariationen. Bei Querfaserfurnieren (auch Xbands oder Cross Bands genannt) verläuft die Faserrichtung im 90-Grad-Winkel zu den anderen längs verlaufenden Faserschichten.

Für weitere häufig gestellte Fragen werfen Sie bitte einen Blick auf unsere FAQ-Seite.

Artikeldetails

LBZZV
7 Artikel

Reviews

No reviews

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Product added to wishlist

Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Angebote zu unterbreiten, um statistische Daten zu sammeln und um das Teilen von Seiten in sozialen Netzwerken zu ermöglichen. Um mehr zu erfahren

guest_txt_confirm
Code :