Roarockit
Skateboard Europe

Vorreiter und Spezialist in der Herstellung von D.I.Y.-Skateboards, ist unser Kerngeschäft die Ausbildung und Beschaffung von Materialien und Werkzeugen, die für den gesamten Herstellungsprozess benötigt werden

Unser
Ziel

Vom Anfänger bis zum Experten wurde die Herstellung eines eigenen Skateboards oder eines anderen Projekts aus verleimtem und gebogenem Laminat, wie z. B. ein Stuhl mit besonderen Kurven oder eine Gitarre, erschwinglich und einfach zu entwerfen.

Mit der Ausbildung für Privatpersonen, zukünftigen Shaper und Holzschulen ist es unser Ziel, die Praxis zu demokratisieren und als vollwertigen Beruf anerkennen zu lassen.

Wir arbeiten mit Shapern, Gruppen und Schulen, Tischlern, Geigenbauern und Kunsttischlern zusammen und kooperieren mit verschiedenen Vereinen in den Bereichen Solidarität, Skateboarding und Jugendarbeit.

Eine Familiengeschichte

Roarockit Skateboard Europe wurde vor acht Jahren in Frankreich von Sarah Jackson und Nicolas Alix gegründet und bringt damit das Familienunternehmen, das vor 20 Jahren in Kanada gegründet wurde, auf diese Seite des Ozeans. 

Sarahs Onkel Ted Hunter und ihre Tante Norah Jackson kamen auf die Idee, als sie auf Maui waren. Ted suchte nach einer Idee für einen Kurs, den er Schülern in einer Schreinerwerkstatt beibringen konnte.

Eine Styroporform und eine Vakuumpresse in Verbindung mit der Qualität des kanadischen Ahornfurniers und die patentierte Erfindung war geboren. Seit 2013 in Europa, nach drei Jahren in der Dordogne und nun seit fünf Jahren in der Region Bordeaux ansässig, entwickelt sich das Unternehmen im Einklang mit der Welt des Handwerks und der Praxis des D.I.Y., die immer mehr aufgewertet werden.

Das Team teilt seine Leidenschaft für die Herstellung von Brettern und praktische Tischlertätigkeiten, durch die viele Bildungs- und Gruppenaktivitäten aufgebaut werden können.

EIN UMWELTBEWUSSTES KONZEPT

Unsere Furniere

Roarockit liefert kanadischen Ahorn aus einem Sägewerk, das am SFI-Programm (Sustainable forest initiative) teilnimmt.

Teilnehmer des SFI-Programms (nachhaltige Wälder) denken an Waldbesitzer, die eine wesentliche Verantwortung und eine Verpflichtung gegenüber dem Ökosystem haben.

Sie erkennen die Bedeutung der Aufrechterhaltung von Geschäftsgrundlagen bei gleichzeitiger Sicherung von Familienwäldern und der Erhaltung von lebensfähigem Waldland an.

Sie unterstützen nachhaltige Forstpraktiken auf den von ihnen verwalteten Waldgebieten sowie die Förderung auf anderen Gebieten. 

Unsere
Aktion

Da uns das Ökosystem, das uns umgibt, am Herzen liegt, bieten wir unseren Kunden ein Mittel zur Wiederaufforstung an, mit dem sie ihren CO2-Ausstoß reduzieren können, indem sie bei ihrem Einkauf auf unserer Website einen Baum pflanzen.

Unsere Materialien

Die Teile unserer Bausätze sind alle wiederverwendbar und/oder recycelbar, für jahrelange Nutzung ausgelegt und können nicht nur für Skateboards sondern  auch für andere Holzprojekte verwendet werden.

Die von uns verwendeten Klebstoffe sind auf Wasserbasis. Sich mit einem selbstgebauten Skateboard fortzubewegen, ist ein umweltfreundliches Fortbewegungsmittel und eine hervorragende körperliche Aktivität.

DAS TEAM ROAROCKIT EUROPE

Sarah Jackson

Geschäftsführerin

05 24 72 39 09
sarah@roarockit.eu

Nicolas Alix

Directeur technique

05 24 72 39 09
nicolas@roarockit.eu

Alexandre Marin

Skater & shaper

Sie können uns auch über unsere sozialen Netzwerke oder direkt über das Kontaktformular kontaktieren.

Product added to wishlist

Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Angebote zu unterbreiten, um statistische Daten zu sammeln und um das Teilen von Seiten in sozialen Netzwerken zu ermöglichen. Um mehr zu erfahren

guest_txt_confirm
Code :