6 Schichten + 1 gefärbt - Street Deck...

6 Schichten + 1 gefärbt - Street Deck Kanadisches Ahornfurnier

37,00 €
Bruttopreis
Von 22,00 € By 20
Quantity Price
1-1 37,00 €
2-2 34,00 €
3-3 31,00 €
4-5 28,00 €
6-9 26,00 €
10-14 25,00 €
15-19 24,00 €
20 + 22,00 €

Ahorn sorgt für die stabilsten Skateboards der Welt!

Benutzeranpassung

Vergessen Sie nicht Ihre Änderungen zu speichern, damit Sie den Artikel in den Warenkorb legen können
  • optional max. 250 Zeichen

100 % sichere Zahlungen

Beschreibung

6 Schichten + gefärbt - Kanadischer Ahorn Street Deck Furnier


Je mehr, desto günstiger:
Je mehr Sie kaufen, desto günstiger pro Set. Sie entscheiden selbst, wie viele Boards Sie bauen möchten.

Unser Ahorn wächst im Norden, wo die sehr langen und kalten Winter dafür sorgen, dass der Baum sehr langsam wächst. Enge Jahresringe bedeuten dichtes Holzfurnier. Ahornfurnier ist immer die beste Wahl für stabile Skateboards. 

In einem SFI-zertifizierten Sägewerk werden Holzstämme für uns rundgeschält und gemäß unseren genauen Vorgaben sortiert.


Jedes Furnier-Set enthält: 

  • Zwei querverstrebte Ahornblätter „crossband“ 1/22“ dick (1,15 mm)
  • Fünf Ahornblätter 1,16“ dick (1,58 mm) mit Längsfaser. Diese werden „Deck“, „Kern“ oder „neutrale Faser“ genannt, je nach ihrer Position innerhalb des Skateboards.

Unsere gefärbten Blätter sind nur im Längsformat erhältlich. Die Blätter können sowohl als Kern- als auch als Deck-Blatt verwendet werden. 


Derzeit erhältliche Farben:

Grün, Rot, Dunkelblau, Petrolblau, Gelb, Orange und Schwarz.  


Gebrauchsanweisung: 

Gestalten und bauen Sie Ihr eigenes individuelles Skateboard mit diesem Premium 1/16 dicken Furnier. Dieses Furnier passt perfekt zu unseren Vakuumpressen (Thin Air Press). Diese üben gleichmäßigen Druck auf das gesamte Board aus.

Durch die Kombination von mehreren der 1/16‘-Furnierschichten können Sie scharfe Kurven im Holz schaffen und Ihr Board noch stabiler machen. 


Die klassische Schichtung von sieben Furnierlagen erfolgt in folgender Reihenfolge:

  •  1. Ein Deck: Langfaser
  •  2. Ein Kern: Langfaser
  •  3. Ein Crossband: Querfaser
  •  4. Ein Kern (auch neutrale Faser, in der Mitte des Boards): Langfaser
  •  5. Ein Crossband: Querfaser
  •  6. Ein Kern: Langfaser
  •  7. Ein Deck: Langfaser


Leim (geschätzt) pro Deck: 13 oz (38 cl)
Um die gewünschte Menge an Leim für Ihr Projekt zu berechnen, nutzen Sie unseren Leim-Rechner

Vorgeschlagene Größe der Vakuumpresse: 20 x 70 Thin Air Press: TPK20

Das Furnier verstehen:

Das oberste Blatt nennt sich “Deckfurnier”” und bildet eine der Außenschichten Ihres Decks. Es ist längs des Faserverlaufs geschnitten. Dieses Blatt ist knotenfrei und weist so gut wie keine Mängel auf. Wenn Sie somit dieses Furnier als Vorzeigeseite verwenden, erhalten Sie das bestmögliche Ergebnis.

Kernfurnier – Ebenfalls längs verlaufende Faserrichtung - dieses Furnier ist als Innenschicht des Decks gedacht, da es einige starke Knoten und Verfärbungen aufweisen kann.
Manchmal finden wir interessant aussehende Kernfurniere, die toll auf der Außenseite eines maßgearbeiteten Boards aussehen!

Querfaserfurniere – Dieses Material ist dasselbe wie bei den Kernfurnieren, nur quer zum Faserverlauf geschnitten. Normalerweise gibt es zwei Querfaserfurniere in einem Board, die dazu dienen, dem Board entlang der Oberfläche mehr Stärke zu verleihen. Manchmal werden kleine Stücke in der Furnierfabrik zusammengeheftet, um große Rechtecke zu bilden. Das beeinflusst die Stärke des Boards jedoch nicht.

Hinweis: Die Innenschichten sind daher etwas anders.

Auf dem Lang- und Querfaserfurnieren können Sie Knoten, Makel, Schlitze, Löcher oder Markierungen entdecken. Das liegt daran, dass kein Holz absolut perfekt ist - denn Holz ist ein Naturmaterial. Zudem ist dies die Industrienorm für das Skateboard-Furnier. 

Damit jedes Blatt perfekt ist, müsste viel des tollen Ahorns verschwendet werden, was wiederum überhaupt nicht ökologisch ist. Dennoch beeinträchtigen diese Markierungen und Knoten in keinerlei Weise weder die Qualität, Stärke oder Biegsamkeit des Furniers noch das endgültige Board oder Projekt. Also lassen Sie uns umweltfreundlich denken, die Norm befolgen und tolle, hochwertige Decks bauen!


Pflege:

Solange die Furnierblätter noch nicht laminiert sind, neigen sie zu Rissen, insbesondere die Querfaserfurniere. Behandeln Sie sie vorsichtig.

  • Wenn ein Blatt gesplittert oder zerbrochen ist, machen Sie sich keine Sorgen: Die Blätter sind weiterhin nutzbar; dies hat keine Auswirkungen auf Ihr Board. Tragen Sie beim Laminieren einfach Leim an den betroffenen Stellen auf. Einmal getrocknet, wird das Board sehr stabil sein.
  • Wenn die Blätter gewellt / verknittert sind (häufig aufgrund der Temperaturschwankungen beim Transport), können Sie diese mit der Presse ganz leicht wieder glätten. 
Bei Feuchtigkeit dehnt sich das Furnier aus und zieht sich zusammen. Lagern Sie Ihr Furnier auf ebener Fläche fernab von Wärmequellen. Halten Sie alle Furnierblätter zusammen, damit sich alle Furnierschichten in der entsprechenden Umgebung gleich verhalten. Wenn Ihr Arbeitsbereich sehr trocken ist, sollten Sie Ihr unbenutztes Furnier in Plastik aufbewahren, bis es an der Reihe ist.

Artikeldetails

1 Set / Deck enthält
2 Deck- (eins davon farbig), 3 Lang- und 2 Querfaserfurnierblätter
Breite
24 cm (9,5'')
Länge
86,5 cm (34'')
Dicke
1/16'' (1,58 mm)
Dicke der Crossband-Blätter
1/22'' (1,15 mm)
SDM6+1
320 Artikel

Reviews

No reviews

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Product added to wishlist

Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Angebote zu unterbreiten, um statistische Daten zu sammeln und um das Teilen von Seiten in sozialen Netzwerken zu ermöglichen. Um mehr zu erfahren

guest_txt_confirm
Code :