Skateboard: Kunst und Design


Skateboard art and design


Dies ist der flexibelste und ausbaufähigste Teil, wenn man Skateboard-Deckbau in den Lehrplan aufnimmt. Vom einfachen Designen und Bemalen eines lackierten und geschliffenen Boards zur tiefgreifenden Untersuchung der Geschichte, stellt Skateboard-Kunst eine informationsreiche Ressource zum Lernen und Diskutieren dar.

Künstlerische Sessions können schon vor dem Deckbau beginnen und reichen sogar darüber hinaus, wenn sie fertig sind und bereit, um in einer Kunstausstellung zu hängen.


Lerninhalte:


Grafikdesign für Skateboards

  • Elemente und Prinzipien von Design

  • Markenkreation - persönliche Marke, Schule oder zu Spendenzwecken

  • Logodesign - binden Sie eine lokale Designfirma ein, um Ideen zu finden

  • Copyright und geistiges Eigentum in der Kunst

  • Social Messaging - lokale und weltweite Street Art


Skateboard Kunst und Kultur

  • Schablone / Street Art

  • Skatepark-Kunst (vielleicht als Ausflug?)

  • Popkultur im Bereich des Skateboards

  • Die Geschichte der Skateboard-Kunst

  • Graffiti und Street Art, damals und heute


Designkonzepte

  • Stufen von Design, von Thumbnail-Entwürfen bis zu finalen Layouts

  • Farbtheorie, Begriffe und Definitionen

  • Schriftarten, Handlettering

  • Symbole als Hinweise


Welche Methode nutze ich?

  • Sprühfarbe (Lösungsmittel) oder Acrylfarbe (wasserlöslich)

  • Holzbeizen verwenden

>

Product added to wishlist

Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Angebote zu unterbreiten, um statistische Daten zu sammeln und um das Teilen von Seiten in sozialen Netzwerken zu ermöglichen. Um mehr zu erfahren

guest_txt_confirm
Code :