Teamarbeit, Leitung & Mentoring - Roarockit Skateboard Europe

Verkaufshits

Sonderangebote

Stichwörter

Information

Teamarbeit, Leitung & Mentoring


Team work skateboard building camps


Das Laminieren von Decks mit der Roarockit-Methode funktioniert am besten im Team.

Lehrer berichten über ein hohes Level an Kooperation und Interaktion zwischen den Schülern während der Bauphase! Alter, Fähigkeiten und andere Probleme scheinen zu verschwinden, während sie sich gegenseitig helfen, den Prozess des Laminierens, Nacharbeitens, Lackierens und Ausstellens ihrer Skateboard Decks zu meistern.

Vom Skater über den Holzarbeiter bis zum Schüler, der mehr an der künstlerischen Seite des Projekts interessiert ist: Das Projekt vereint sie alle und gibt jedem Schüler die Chance, sich sinnvoll beim Unterricht einzubringen.

Sobald der Bauvorgang erlernt wurde, hat jeder Schüler (altersabhängig) das Potenzial, Lehrer oder Assistent zu werden. Kurse zur Leitung und Lebenskompetenz können innerhalb dieses Prozesses entwickelt werden, mit Programmen und Veranstaltungsorten wie:

  • Skateboard-Clubs

  • Mentorenprogramme

  • außerschulische Programme

  • At-Risk-Programme

  • Schulassistenz

  • Soziale Unterstützungsprogramme in lokalem und weiterem Umkreis

  • Skatepark-Events

  • Weiterbildungen

  • Sessions zu Naturwissenschaft / Angewandte Kunst

  • Wissenschaftsausstellungen

  • Sommer-Camps

Die Teamarbeit, die man zum Bauen von Skateboards benötigt, macht es zu einem perfekten Programm, um Schüler zusammenzubringen. Viele werden bisher ungeahnte Fähigkeiten an sich entdecken. Das Wissen, wie man ein Skateboard baut, hat viele Schüler darin bestärkt, selbstsicher an ihre "Probleme" heranzugehen.

Skateboard Deckbau hat sich als fehlendes Element in einem Lehrplan erwiesen, der die Jugend fördert und motiviert.


Lerninhalte:

  • Teamarbeit

  • Führungsqualitäten

  • Mentoring-Fähigkeiten